Wissen-und-Wissenschaft

Im Wort Wissenschaft findet sich das Wort Wissen. Deshalb für mich eine Möglichkeit in diesem Blog Wissenschaft und Wissen – was ich darunter verstehe – zu verknüpfen.
Wissen und Bücher sind mein Leben, wenn ich in meinen Bücherschrank schaue. So ist mein Leben, ….
Bücher bedeuten für mich die Welt. Für andere sind Weltreisen die Welt.
Jeder hat das Recht, die Welt zu sehen; seien es Bücher, Reisen, Erinnerungen, Gedanken.
Meine Hobbys und Gedanken bedeuten für mich die Welt.
Spaß und Freude am lesen. Meine Bücher:
Buch.koerberbox

Wissenschaft; Was ist das? So lese ich: „Das kleine Buch der Wissenschaft“ – Vom Atom bis Weltall. verfasser John Gribbin, Verlag: PIPER Verlag GmbH, München. ISBN: 978-3492-25090-0
In dem Buch werden Begriffe aus dem Bereich der Naturwissenschaft behandelt.
So beginnt mein Leseabend in diesem Buch mit der Einleitung:
ich frage mich wie die Besucher der Vorträge, die z.B. Quantenmechanik und urknall erklärt haben möchten. Die Erklärung hierzu, hoffe ich in dem mir o.g. Buch zu finden. der verfasser spricht mir persönlich aus der Seele. Wie er bin ich ein Mensch, der die Dinge, z.B. das Inhaltsverzeichnis alphabetisch von A – Z ordnet. der Verfasser John Gribbin hat hierbei schon meinen 1. Pluspunkt!!
Freunde wissen mehr …
Freunde >>

wissen >>

mehr >>

 

Freu(n)de. Bücher der Wissenschaft sind meine Freunde. Freu(n)de, wenn ich diese Bücher in der Hand halte. Bei einem Glas Wein sortiere ich meine Bücher, darunter die Bücher:
„Das kleine Buch der Wisenschaft“, Verfasser John Gribbin, Verlag Piper
„Mathematik Lexikon“, Verfasser, Hrsg. Willy Meersmann, Verlag Cornelsen
„Meine italienische Reise in die Mathematik“, Verfasser Albrecht Beutelspacher, dtv
„Denkanstöße 2006, Ein Lesebuch aus Philosophie, Kultur un Wissenschaft“, Hrsg. Lilo Göttermann, Verlag Piper
Physik – mein Lieblingsbuch:

Freunde wissen mehr ….

Über mich:

Schule und Beruf:

Meine kleine Welt – Meine Physik Lieblings-Site:

My-Blog

Justus-Liebig-Universität Giessen
“Gießen ist die einzige Universität in Deutschland, die den Namen eines berühmten Chemikers trägt….” Quelle: Nachrichten Unitools
Universitätsstadt Gießen >>, Der berühmte Chemiker Justus von Liebig >> und seine JLU Gießen >>.
Giessen und Wissenschaft … !
Röntgen war erster Nobelpreisträger (1901) für Physik.
Er war Universitätsprofessor und Entdecker der “Röntgen-Strahlen.

” und lehrte von 1879 bis 1888 in Giessen. 1885 gelang Ihm hier der Nachweis für die elektromagnetische Wirkung der dielektrischen Polarisation (“Röntgenstrom”). In Würzburg entdeckte Röntgen die X-Strahlen. Er starb am 10.02.1923.

Museen in Giessen:
Mathematikum

Liebig-Museum

Vortragsreihe Physik Uni-giessen
„Physik im Blick“ . Vortragsreihe